Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Allgemein

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Posted By prichini

Führungswechsel an der Spitze des Fördervereins

Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Jugend- und Handballsport im Turnverein Sulz (FJHS) fand ein Wechsel in der Vereinsleitung statt: Frank Wilhelm wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Amtsinhaber Stefan Pabst stellte sich aus beruflichen und persönlichen Gründen für diesen Posten nicht mehr zur Wahl. Er wechselte zu den Beisitzern.
Bei den Beisitzern schied Oswin Faißt, ebenfalls aus beruflichen und persönlichen Gründen, aus. Mit Klaus Wacker und Stefan Pabst ist das Team jedoch wieder komplett. Alle anderen Amtsinhaber stellten sich wieder zur Wahl. Im Rückblick informierte Stefan Pabst über die geförderten Projekte.
„Rund achtzig Prozent Fördermittel flossen in die Turnabteilung“, so Pabst. Durch den Zusammenschluss zur HSG Ortenau Süd seien die Abläufe noch immer nicht so gut optimiert, dass Anfragen an den Förderverein kommen würden. Die Verantwortlichen setzen Hoffnung auf den Einsatz eines Jugendkoordinators. Überdacht wurde in der Diskussionsrunde auch, ob die Anträge künftig über Vorstandsmitglieder des Hauptvereins, dem TV Sulz, gestellt werden sollten. In Bezug auf die eigene Öffentlichkeitsarbeit bekannten die Verantwortlichen, dass sie in den letzten Monaten nicht so sehr präsent waren. Der letzte große Event sei der Comedy-Abend mit Horst Fyrguth gewesen. „Das war ein wirklich gut gelungenes Projekt“, so der Vizevorsitzende Michael Moritz. In Zahlen belegte das Norbert Richini im Kassenbericht. Der Verein steht auf sehr gutem Fundament. Künftig, so sind sich die Verantwortlichen einig, sollen verstärkt Mitglieder geworben werden und 2019 eine Neuauflage des Comedy-Abends gestartet werden.

Nach der Diskussion der Berichte wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt.
Vorsitzender: Frank Wilhelm (neu)
Vizevorsitzender: Michael Moritz
Kassenwart: Norbert Richini;
Schriftführerin: Bärbel Bächle-Krieg
Beisitzer: Thomas Bolz, Stefan Pabst, Gregor Roll, Klaus Wacker (neu)
Mitglieder: 65

Zur Person: Frank Wilhelm, Jahrgang 1961, spielte in seiner Jugend Handball im TV Sulz. Später spielte er einige Zeit in der 4. Mannschaft des TV Sulz. Seit sein Sohn Moritz, Jahrgang 1997, bei den Minis mit dem Handballspielen anfing, begleitete er ihn als Mannschaftsbetreuer und teilweise auch als Co-Trainer. Aktuell fungiert er gelegentlich als Zeitnehmer.

Read More

Turnen

Gaumannschaftswettkämpfe in Lahr

Posted By prichini

Der TV-Sulz erreichte einen tollen zweiten Platz bei den Gaumannschaftswettkämpfen in Lahr.

Vergangenes Wochenende fanden in Lahr die Gaumannschaftswettkämpfe des Breisgauer Turngaues statt. Es nahmen 91 Mannschaften in zehn verschiedenen Wettkampfklassen daran teil.

Der TV Sulz startete mit  insgesamt zwei Mannschaften in der Wettkampfklassen 8 (Jahrgang 2008 und jünger) und der Wettkampfklasse 10 (Jahrgang 2004 und jünger).

Die Großen in W10 (Johanna Bühler, Emma Göppert, Camilla Haas, Finya  Spänle, Philine Kindle) turnten einen guten Wettkampf und erreichten am Ende den undankbaren vierten Platz von 11 teilnehmenden Mannschaften.

Am Reck erhielten Finya und Philine mit 15,5 Punkten eine der höchsten Noten. Philine Kindle erreichte an allen vier Geräten immer mehr als 15 Punkte. Sie war auch in der Einzelwertung die viertbeste Turnerin.

Für die Kleinen in W8 (Jiljana Meier, Ronja Haas, Greta Dahlinger, Paula Haffner, Mira Palinkas) verlief der Wettkampf sehr gut. Sie konnten einen hervorragenden zweiten Platz unter den 15 teilnehmenden Mannschaften erreichen.

Durch sehr gute und ausgeglichene Leistungen an allen vier Geräten konnten die Mädels das  gute Ergebnis erreichen. Besonders gut schnitt Greta am Sprung mit 13,5Pkt. und am Boden mit 13,3Pkt. ab, sowie Ronja am Boden mit 13,4Pkt und am Reck mit 13,3Pkt von max. 14Pkt.

Die Übungsleiter Sandra Haas und Thomas Kindle freuten sich mit allen Turnerinnen über Ihre Leistungen und hoffen, dass die guten Platzierungen die Mädels nochmals zusätzlich im Trainingsfleiß motivieren.

Als Kampfrichterinnen  waren Lisa Becherer und Selina Wilhelm eingesetzt.

Beide Bilder zeigen die Mädels der Wettkampfklasse 8. Die Reihenfolge auf dem Bild ohne Medaille ist wie oben aufgezählt  von rechts nach links (Jiljana Meier, Ronja Haas, Greta Dahlinger, Paula Haffner, Mira Palinkas).

Read More

Allgemein Handball

Grundschultag in Kippenheimweiler und Langenwinkel

Posted By prichini

In der Schulturnhalle in Kippenheimweiler wurde am 06.12.17 der Grundschultag mit insgesamt 38 begeisterten Grundschülern der 2. Klasse der Grundschule Kippenheimweiler und Langenwinkel von der HSG Ortenau Süd organisiert. Hier ein paar Bilder dazu:

Read More
Anstehende Spiele der ersten Mannschaft der Herren

Allgemein

Anstehende Spiele der ersten Mannschaft der Herren

Posted By prichini

Die Tabellenführung wird jetzt schon seit einigen Spieltagen nicht abgegeben. Jedoch weiß die gesamte Mannschaft, dass es jetzt zu heißen Wochen kommt. Die nächsten Gegner werden alles abverlangen und die Mannschaft zu Höchstleistungen zwingen. Hier die nächsten Partien:

  • Samstag 04.11.2017, 20:00 Uhr – Sporthalle Seelbach – Herren 1 – TUS Oppenau 1
  • Freitag 10.11.2017, 20:30 Uhr – Sporthalle Meissenheim – HTV Meissenheim 1 – Herren 1
  • Samstag 18.11.2017, 20:00 Uhr – Rheintalhalle Lahr – Herren 1 – SG Muggensturm/Kuppenheim 2
  • Freitag 24.11.2017, 20:30 Uhr – Sulzberghalle – Herren 1 – SV Ohlsbach 1
  • Samstag 09.12.2017, 20:00 Uhr – Sporthalle Ottersweier – TS Ottersweier 1 – Herren 1
  • Freitag 15.12.2017, 20:30 Uhr – Sporthalle Ottenheim – TUS Ottenheim 1 – Herren 1

Die Mannschaft hofft bei den folgenden Spielen auf zahlreiche Unterstützung der Fans.

Read More
Saisonabschluss + Maifest !!!

Allgemein Handball

Saisonabschluss + Maifest !!!

Posted By prichini

Handball Saisonabschluss 16/17

 

Am Wochenende steigt der Saisonabschluss 2016 / 2017 !

Don’t miss it 😉

Read More
Interesse an der Mitarbeit unserer Homepage?
Klick